Training während Corona

Nachrichtlich:

Die Trainingseinheiten im Sportstudio Liedtke finden ab dem 10.09.2020 wieder statt.

Trainingszeiten donnerstags von 20.00 Uhr 21.30 Uhr.

Es gelten die folgenden Regeln:

CoronoschVO vom 12.08.2020
(auszugsweise)

§ 9
Sport
(1) Beim Sport- und Trainingsbetrieb sowie bei Wettkämpfen auf und in öffentlichen oder privaten
Sportanlagen sowie im sonstigen öffentlichen Raum sind geeignete Vorkehrungen zur
Hygiene, zum Infektionsschutz, zur Steuerung des Zutritts und zur Gewährleistung eines Mindestabstands
von 1,5 Metern (auch in Dusch- und Waschräumen, Umkleide-, Gesellschafts und
sonstigen Gemeinschaftsräumen sowie in Warteschlangen) zwischen Personen, die nicht
zu den in § 1 Absatz 2 genannten Gruppen gehören, sicherzustellen. Beim Sport in geschlossenen
Räumen ist zudem eine gute Durchlüftung sicherzustellen.
(2) Die nicht-kontaktfreie Ausübung des Sport-, Trainings- und Wettbewerbsbetriebs ohne
Mindestabstand während der Sportausübung ist nur mit bis zu 30 Personen zulässig, wobei
die Rückverfolgbarkeit nach § 2a Absatz 1 sichergestellt sein muss.

Da wir Uwe Liedtke eine Teilnehmerliste vorlegen müssen, können nur Mitglieder am Training teilnehmen, die sich am jeweiligen Donnerstag bis 16.00 Uhr verbindlich angemeldet haben.
Wir müssen die Liste am Trainingstag vorzeigen / vorlegen.

Für die Nutzung der Trainingsräumlichkeiten gelten neben oben genanntem die von Herrn Liedtke für den Betrieb aufgestellten Regeln

Zu den Trainings in der Turnhalle:

Aufgrund der herrschenden Hygienerichtlinien für Sportvereine setzen wir unser Training in den öffentlichen Räumlichkeiten der Schulen (Turnhalle) aus, bis die behördlichen Vorgaben soweit gelockert sind, dass ein Training ohne weitreichendes Konzept etc. in den öffentlichen Trainingsstätten stattfinden darf.

Wir vom Vorstand haben uns dazu entschieden, die Hallenzeiten montags und mittwochs bis auf weiteres erst einmal abzugeben, um Kosten zu sparen, die wegen gebuchter aber nicht genutzter Hallen entstehen würden.

Es fällt uns schwer, aber Biao-Zhi kann auch zuhause geübt werden.
Trainiert zusätzlich zu dem Donnerstag zuhause und beschäftigt euch intensiv mit dem, was ihr könnt. Habt ihr Fragen, stehe ich gerne für mobile Antworten zur Verfügung.

Schützt euch und eure Liebsten vor dem Unbekannten.

In diesem Sinne wünscht der Vereinsvorstand allen Mitgliedern und denen, die das hier lesen, alles Gute und vor allem Gesundheit.

Sven Engler