Training während Corona

Nachrichtlich:

Aufgrund der herrschenden Hygienerichtlinien für Sportvereine setzen wir unser Training in unseren Räumlichkeiten der Schulen (Turnhalle) und bei Liedtke aus, bis die behördlichen Vorgaben soweit gelockert sind, dass ein Training ohne weitreichendes Konzept etc. stattfinden darf.

Wir vom Vorstand haben uns dazu entschieden, die Hallenzeiten montags und mittwochs bis auf weiteres erst einmal abzugeben, um Kosten zu sparen, die wegen gebuchter aber nicht genutzter Hallen entstehen würden.

Es fällt uns schwer, aber Biao-Zhi kann auch zuhause geübt werden.
Trainiert zuhause und beschäftigt euch intensiv mit dem, was ihr könnt. Habt ihr Fragen, stehe ich gerne für mobile Antworten zur Verfügung.

Schützt euch und eure Liebsten vor dem Unbekannten.

In diesem Sinne wünscht der Vereinsvorstand allen Mitgliedern und denen, die das hier lesen, alles Gute und vor allem Gesundheit.

Wir sehen uns, wenn Corona vorbeigezogen ist.

Sven Engler

#WirBleibenZuhause