Nach 10 Jahren Vereinsgeschichte

Nach 10 Jahren Vereinsgeschichte

Die neue Biao-Zhi Selbstbehauptung durch Verteidigung ab 2019

 

Es werden keine geleiteten Standardgruppen geführt. Die Vereinsmitglieder haben die Möglichkeit, sich bei uns in den Räumlichkeiten zum Wing Tsun Training zu verabreden und miteinander auszutauschen. Die Trainer stehen immer für Fragen zur Verfügung, wenn sie ebenfalls trainieren oder wenn sie durch die Mitglieder direkt angefragt werden.

Unser Vereinsmotto seit Gründung in 2008 wird mit dieser Umstrukturierung mehr gelebt als bislang: Nicht die Pflicht – Sondern die Kür.

Keine Pflichtveranstaltungen im Training am Montag und Donnerstag.

Es sind ab Start 2019 kein Kindertraining und separates Frauentraining mehr im Angebot.

Wir verabreden uns zum Training. Jede/r wie sie /er will.

Solltest du Interesse haben, unser Training auszuprobieren, auch in kleinerem Rahmen, dann nimm Kontakt mit uns auf und wir finden eine persönliche und individuelle Möglichkeit, bei uns reinzuschnuppern.

Bist du neu im Wing Tsun, dann nutze unsere Dynamik, um Erfahrungen zu sammeln.

Bist du bereits vertraut mit Wing Tsun, dann nutze unsere Dynamik, um Erfahrungen auszutauschen.

Der Vereinsvorstand